News kid-rock

5. Januar, 2015

0

Kid Rock: Alle Drogen sollten legalisiert werden!

Im Interview mit der britischen Zeitung „The Guardian“ erklärte US-Rocker Kid Rock: „Ist es nicht eine Tatsache, dass die Leute immer einen Weg finden, das zu bekommen, was sie wollen?” Für den 43-Jährigen Grund genug, Rauschgift künftig nicht mehr zu verbieten. Sein Vorschlag: „Sie sollten einfach alles legalisieren und besteuern: Hasch, Kokain, Heroin.“ Kid Rock gab aber auch zu, dass er sich selber nicht allzu viel aus Drogen mache, zumindest nicht aus Marihuana: „Ich rauche kaum Gras. Es macht mich blöd.“

Wer wissen möchte wie sich der eventuelle Dorgenkonsum auf den Sound des  Rockers auswirkt, kann sich hier eins der Werke bestellen

Das kompltte Interview könnt ihr euch hier zu Gemüte führen:
http://www.theguardian.com/music/2015/jan/03/kid-rock-this-much-i-know



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen