Allgemein kim-kardashian

24. März, 2015

0

Glückliches Amerika!

Von wegen prüde: Nacktfotos von Kim Kardashian West. Wow! Und es war kein lüsterner Gauner, der sich in das Handy der Kim Kardashian-Darstellerin Kim Kardashian West gehackt hätte. Nein! Ehemann Kanye West höchst selbst twitterte Fotos seiner Gattin in freizügigen Posen. Uiuiui. Die hüllenlose Kim ist ja keine Seltenheit. Auch in bewegten Bildern konnte man sie bereits bewundern, jetzt soll auch noch ein neues ein Sex-Tape zusammen mit Herrn West und einer mysteriösen dritten Person aufgetaucht sein. Aber auch andere Promis aus dem Land der unbekleideten Möglichkeiten präsentieren gerne ihre nackte Haut: Miley Cyrus auf der Abrissbirne und Paris Hilton in der Nacht. Aber was läuft denn dann bei uns falsch? Wo sind unsere Nackten? Wann postet Florian Silbereisen Helene Fischer oben ohne, wann sehen wir SIDO-Bilder von seiner Charlotte nicht nur in unserem Kopf, wann zeigt uns Jürgen Drews Ramonas Kornfeld? Wir, die Vorreiter der FKK-Bewegung und Fans von Eis am Stiel, aus dem Land der Feuchtgebiete und Dr. Sommer, zeigen uns gemeinhin sehr verhüllt. Okay, wir haben Micaela Schäfer! Aber sonst? Diese allgemeine Verschlossenheit geht schon bei unseren Schlafgewohnheiten los. Denn nach einer aktuellen Umfrage eines Hotelportals schlafen die meisten Deutschen angeblich in fremden Betten am liebsten im Schlafanzug. Wie langweilig. Also, bitte: Lasst alle Hüllen fallen!
Es grüßt Sie hart aber hertlich
Timo Hertel

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen