News carl-ovw

30. Mai, 2015

0

Träumen von besseren Büchern

„Für das Herz ist das Leben einfach, es schlägt so lange es kann“, schreibt Carl Ove Knausgård in seinem Bestseller „Sterben“. Für alle anderen scheint es aus der Sicht der norwegischen Literaturstars schwierig zu werden. Er selbst habe zum Beispiel Angst davor, im Flugzeug die Toilette zu benutzen. Warum und wieso, das verriet er dem „Süddeutsche Zeitung Magazin“. Morgen bringt die Freitagsbeilage der „SZ“ ein Knausgård-Interview. Leider erst am 8. September erscheint „Träumen“, der fünfte Band seiner autobiografischen Romanreihe, die in Norwegen den Titel „Min Kamp“ trägt. Das dürfte spannend werden. Derzeit herrscht in der „Buchreport“-Bestsellerliste für Belletristik allerdings eher Tristesse. Donna Leon, Dörte Hansen und Jussi Adler-Olsen bringen auf den Plätzen 1 bis 3 jedenfalls nichts Neues.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen