News cathy

18. Juni, 2015

0

Namen sind Schall und Rauch!

Das süße Leben ist jetzt vorbei. Zumindest für die süße Cathy Fischer. Oder Catharine Hummels, wie die Spielerehefrau sich nach der Hochzeit mit BVB-Schuppenspezialist Mats Hummels nun nennt. Jetzt fängt der Ernst des Lebens an. Ganz klar. Und ein Eheleben ist kein Kindergeburtstag, da schafft man es nur als gestandene Catherine und nicht als bonbon-bunte Cathy. Und so kommt auch noch zusätzlich Glanz in die Hütte. Cate Middelton hat das ja auch gemacht und heißt nun royal Catherine, Duchess of Cambridge. Oder Moderator Max Moor. Der ehemalige Dieter. Dieter hatte keine Lust mehr auf seinen Vornamen und markierte den starken Max. Kim Kardashian-West möchte diesem ganzen Durcheinander schon vor der Geburt des Nachwuchses vorsorgen und findet den Namen ‚South West‘ verständlicherweise viel weniger passend als ‚North West‘, wie das erste Kind mit Rapper Kanye West heißt. Wegen der besseren Himmelsrichtung und so. Dieter ist jedenfalls noch übrig. Dieter Kardashian-West. Passt!

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen