Movies & TV high-castle

16. Juli, 2015

0

Serientipp: The Man in the High Castle

Alternative Geschichtsschreibung hat seinen ganz besonderen Reiz – sei es in der Literatur oder im Film. Auch im Repertoire von Science-Fiction-Autor Philip K. Dick („Blade Runner“, „Minority Report“, „Total Recall“) befinden sich spannende Storys, in denen der Hugo Award-Gewinner mit historischen Tatsachen spielt. Versandhändler Amazon hat kürzlich eine eigenproduzierte Pilotfolge basierend auf Dicks Roman „The Man in the High Castle“ (1962) veröffentlicht, die sich Premiumkunden kostenlos über die Streaming-Plattform „Amazon Instant Video“ anschauen können. Die Handlung beschreibt ein Szenario, in dem die Alliierten den Zweiten Weltkrieg verloren haben und Amerika zwischen Deutschland und Japan aufgeteilt wurde. Der ausführende Produzent Ridley Scott wird sich freuen, dass der Pilot bereits so gut bei den Zuschauern ankam, dass Amazon eine ganze Staffel in Auftrag gegeben hat. Ihr Start ist im Herbst. Wer so lange nicht warten möchte, dem sei das Buch empfohlen – ein echter Klassiker der Science-Fiction-Literatur.

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen