News kundenservice

17. Juli, 2015

0

Kundendienst aus der Hölle

Als wäre die Servicewüste Deutschland nicht schon grausam genug, treibt seit kurzem ein gefakter Kundendienst sein Unwesen auf Facebook. Mit offiziell wirkendem Profilnamen und hübschen Service-Bild werden leichtgläubige Kunden verschiedener Firmen hinters Licht geführt. Unschlagbar witzig!

Die Facebook-Seite Kundendienst kommentiert Beschwerden, die man in Massen auf den Facebook-Seiten großer Firmen finden kann. Normalerweise bemühen sich die Betreiber der Firmenseiten selbst auf die idiotischste Anfrage möglichst freundlich und einfühlsam zu reagieren, um ja keinen Shitstorm zu provozieren. Anders der „Kundendienst“. Unfreundlich, herablassend und provokativ werden absurde Beschwerden durch den Kakao gezogen. Das ist an sich schon unheimlich witzig, wenn die Leute es dann aber nicht kapieren, dass hier nicht der echte Kundendienst geantwortet hat, wird es zum Schreien!

 

Eigentlich ist das eine Sache für den Verfassungsschutz!Nachtrag: Der Post ist noch auf der Rewe-Seite und der weitere Dialog ist ein Traum! https://facebook.com/Rewe/posts/945072468848554

Posted by Kundendienst on Donnerstag, 16. Juli 2015



Dabei haben wir wirklich versucht, ihm zu helfen... Schade drum!

Posted by Kundendienst on Donnerstag, 16. Juli 2015



WOW! Schon über 1.000 "Gefällt Mir"-Angaben und wieder einen Schritt weiter, dass der Begriff "Servicewüste Deutschland"...

Posted by Kundendienst on Donnerstag, 16. Juli 2015

Weitere unterhaltsame  “Kundendienst”-Antworten mit dem obligatorischen “Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen” gibt es auf der Facebook-Seite: https://www.facebook.com/kundendienstmitarbeiter

 

 

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen