News FIFA2016

21. Juli, 2015

0

Frauenfußballerinnen auf dem FIFA 16 Cover

Erstmals seit dem Start der jährlich erscheinenden Spieleserie FIFA, wird es möglich sein mit weiblichen Teams zu spielen. Dazu wird in mindestens drei Ländern auch erstmals eine Frau auf dem Cover zu sehen sein.

Im Jahr der Frauenfußball Weltmeisterschaft, gibt es bei der beliebten Fußball-Sportsimulation FIFA eine große Neuerung. Neben den bekannten Teams und Spielern, wurden nun auch zwölf Frauen-Nationalmannschaften in das Spiel FIFA 16 integriert.

Doch das ist Publisher Electronic Arts noch nicht genug Gleichstellung. Mindestens in den USA, Australien und Kanada wird das Spiel auch mit einer Frau auf dem Cover verkauft. Die jeweilige Dame ist aber nicht alleine auf der Verpackung, sondern steht im Windschatten des globalen Superstars Lionel Messi.

Heute veröffentlichte EA die Cover mit Alex Morgan (USA) und Christine Sinclair (Kanada) bei Twitter.

Gerade in den USA könnte sich das tatsächlich auch finanziell lohnen. Dort sind die Frauen-Nationalmannschaften äußerst beliebt.

Ob wir in Deutschland auch eine Spielerin auf das Cover bekommen werden, hat EA Sports noch nicht bekanntgegeben. Vielleicht wissen wir nach der Gamescom 2015, die zwischen dem 5. und 8. August in Köln stattfinden, schon mehr.

Tags: , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen