Musik Bild Udo

8. August, 2015

0

Musik die ihr jetzt hören uns sehen müsst #13

Neue Musik, die einen den Stress der Woche vergessen lässt. Von feinen Elektro-Sounds über fette Rap-Tracks bis hin zu seichten Singer-Songwriter-Tönen, ist für jeden etwas dabei!

Gloria – Geister

Klaas Heufer-Umlauf kann auch ernst, philosophisch und melancholisch sein. Mit dem Bassisten von Wir sind Helden hat er seinem „Hobby-Projekt“ ein zweites Album gegönnt. Sensibel und einfühlsam schlagen sie vor allem die leisen Töne an und stellen, mal metaphorisch und verschachtelt, mal offen und direkt, die Liedtexte in den Vordergrund. Ein tolles Indie Singer-Songwriter Album für Fans von Tomte und Co.


Dr. Dre – Compton

efc3a4f25b83a143df29983c11184a6b.1000x1000x1

Kids aus Compton erobern die Welt. Während die Geschichte von N.W.A. bald in die Kinos kommt, gibt es passend dazu tatsächlich auch neue Musik des Hip Hop Urgesteins aus Compton. 16 Jahre ließ sich Dr. Dre Zeit, um ein richtig fettes Album zu machen und da er die Einnahmen natürlich nicht nötig hat, fließen die Einnahmen zu 100% in Wohltätigkeitseinrichtungen in Compton. Die Gästeliste des Albums vereint das Who is Who des erfolgreichen amerikanischen Hip-Hops. An den Tracks haben unter andrem Kendrick Lamar, Eminem, Snoop Dogg und Ice Cube mitgewirkt.


Paul Kalkbrenner – 7

Keine düsteren Beats, sondern gut gelaunter Elektrosound, der es einem durch eingängigen Pop-Gesang schwer macht ihn nicht zu mögen. Passt ja auch viel besser zum Sommer! In den Clubs dürfte das Ganze nicht so gut funktionieren, dafür umso besser im Radio und überall sonst. Keine musikalische Revolution, sondern der bekannte und vertraute Sound von Paul Kalkbrenner. Wer das mag, wird dieses Album lieben, denn genau diesen Klang hat er auf „7“ zur Perfektion gebracht.


 

VIDEOS DER WOCHE

 

Fettes Brot – Teenager vom Mars

Rockig-elektronischer-Rap-Spaß mit den Hamburger Broten und dann platzen plötzlich super eklige Alien-Eier aus ihnen raus. Was daraus schlüpft sieht man allerdings nicht…

 

 

Romano –Klapps auf den Po

Der etwas merkwürdige Rapper aus Berlin-Köpenick mit den geflochtenen blonden Zöpfen versucht seine Verrücktheiten auch im neuen Video kein bisschen zu verstecken.



 

 

Alle Farben feat. Lowell – Get High

Einer der angesagtesten deutschen Club-DJs hat sich mit der kanadischen Indietronic Singer-Songwriterin Lowell zusammengetan und lässt die Puppen tanzen!



Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen