Games games-02

18. September, 2015

Da rappelt’s im Karton – mit 300 Sachen ins Wochenende!

Verrücktere Rennspiele gab es noch nie. Microsoft legt u.a. nun mit dem Wahnsinns-Racer „Forza Motorsport 6“ nach. Und weitere spannende Genre-Perlen kündigen sich an.

 Spiel der Woche: Forza Motorsport 6 – Rennspielgenuss vom Feinsten



 

 

Rennspielfans waren schon vor dem heutigen Datum mit einer Xbox One bestens bedient.

Im November 2013 hat Microsoft mit dem exklusiv für die Konsole erscheinenden „Forza Motorsport 5“ ein neues Zeitalter eingeläutet und ein Jahr später den erstklassigen Ableger „Forza Horizon 2“ nachgelegt. Während sich Sony mit dem hauseigenen „Gran Turismo 7“ für Playstation 4 voraussichtlich noch bis 2016 Zeit lässt, freuen sich Xbox One-Besitzer bereits über das nächste Highlight: „Forza Motorsport 6http://www.xbox.com/de-DE/games/forza-6 ist im Handel. Spieler können mit einer Auswahl aus sagenhaften 460 Fahrzeugen der Klassen Sportwagen, Geländewagen, Hypercars, Supercars, Kombis, Klassiker und Le Mans Prototypes über 26 Tracks donnern. Neben altbekannten Strecken wie Nürburgring, Silverstone und Prag kommen natürlich auch neue hinzu – u.a. Brands Hatch, Daytona International Speedway und Rio de Janeiro. Entwickler Turn 10 verspricht eine Kampagne mit über 70 Stunden Spielzeit, in der Regen- und Nachtrennen für hochrealistische Wettkampf-Action sorgen. Auch der Multiplayer soll spannender werden: Erstmals dürfen in einem Match bis zu 24 Spieler gleichzeitig um Podiumsplätze kämpfen. Fazit: Mehr Rennsimulation geht nicht!

 

Weitere News zu heißen Rennspielen

+++ Das mit Spannung erwartete neue „Need for Speed“ steht bereits in den Startlöchern. Bevor es am 5. November 2015 für PS4 und Xbox One erscheint (eine Veröffentlichung für PC wurde von Hersteller Electronic Arts auf Frühjahr 2016 verschoben), dürfen sich Spieler schon mal einen Vorgeschmack machen. Noch bis zum 25. September können sie sich auf der EA-Seite für den Beta-Test anmelden http://www.needforspeed.com/de_DE/beta-sign-up. Dessen genauer Start wird demnächst bekannt gegeben.

+++ Den eher durchschnittlichen Kritiken zum Trotz veröffentlicht Sony im kommenden Oktober ein umfangreiches Update für seinen Online-Racer „DriveClubhttps://www.playstation.com/en-us/games/driveclub-ps4/. Nachdem Entwickler Evolution seit Erscheinen vor einem Jahr das Spiel doch noch in die richtige Spur gepatcht hat, dürfen sich treu gebliebene Fans bald über weitere Nachbesserungen freuen. U.a. sollen bis Weihnachten jede Woche kostenlose neue Sprint-Strecken erscheinen. Und das sieht nicht nur wahnsinnig gut aus! Ein Video dazu gibt es hier:



 



Back to Top ↑