News colien

28. September, 2015

Screentip: Colien Ulmen-Fernandes- Echtzeit: Hoher Preis für billige Klamotten

„Sie kann gut Ikea-Betten aufbauen“, verriet Schauspieler Christian Ulmen augenzwinkernd dem Mode-Magazin „Grazia“ über Collien Ulmen-Fernandes. Neben ihrer handwerklichen Begabung zeichnet sich seine Ehefrau bekanntlich auch als Schauspielerin und Moderatorin aus. Nach MTV, „Bravo TV“ und VIVA hat sie inzwischen u.a. Formate wie „TV total on Ice“ für ProSieben, „The Dome“ für RTL II oder den „Semperopernball“ für den MDR moderiert. Sie spielte in Serien wie „Alarm für Cobra 11“ oder „Ein Fall für Zwei“ sowie etlichen Fernseh- und Kinofilmen mit, darunter „Kein Sex ist auch keine Lösung“. Zuletzt machte sich die gebürtige Hamburgerin mit ihrem Mann in der BR-Webserie „MANN/FRAU“ über Männer- und Frauenklischees lustig. Außerdem schrieb sie mit „Ich bin dann mal Mama“ ihr erstes Buch. Am Sonntag startet um 21:30 Uhr ihr neues TV-Format „E! In the City“ beim Pay-TV-Sender E! Entertainment. Am Montag folgt dann bei RTL II um 23:15 Uhr ihre Kambodscha-Doku „Echtzeit: Hoher Preis für billige Klamotten“.

Tags: , , ,



Back to Top ↑