Movies & TV DAFT-PUNK

29. September, 2015

Der Herbst ist Doku-Zeit: „Back In Time“ und „Daft Punk Unchained“ kommen

Zurück in die Zukunft-Fans und Daft Punk-Liebhaber dürfen sich freuen, denn die kommenden Wochen halten spannende Infos und tolle Einblicke für sie bereit:


Am 21. Oktober 2015 ist es zunächst an der Zeit, einen Blick zurück zu werfen – „Zurück in die Zukunft“. Pünktlich an dem Tag, zu dem Marty McFly (Michael J. Fox) und sein Freund Dr. Emmett L. „Doc“ Brown (Christopher Lloyd) im zweiten Teil der weltberühmten Sci-Fi-Film-Trilogie reisten, erscheint die Dokumentation „Back In Time“. Neben Set-Bildern und Making-Of Szenen erwarten euch Interviews mit Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Steven Spielberg und vielen weiteren im Kino eurer Wahl. Besser kann man ein 30-jähriges Jubiläum wohl kaum feiern.



 

Ebenfalls noch in diesem Jahr soll eine Dokumentation über das wohl berühmteste Gesichtslose Doppel der Welt veröffentlicht werden: Auszüge aus „Daft Punk Unchained“ können bereits in einem Trailer bestaunt werden und versprechen Dank Interviews mit Pharrell Williams, Kanye West, Nile Rogers, Skrillex und Co. ein spannendes Bild des geheimnisumwobenen French-House-Duos zu zeichnen. Ob Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem-Christo in der BBC Worldwide France Produktion ihr Gesicht zeigen, ist zu bezweifeln. Sicher ist jedoch, dass wir uns auf großartige Musik und interessante Fakten freuen dürfen.

 

 

Tags: , , ,



Back to Top ↑