News food

6. Oktober, 2015

0

Fotoserie „A La Carte“ – Gerichte kreiert aus alten Einkaufslisten

A la carte ist eine Fotoserie von Speisen, bei der Tom Lakemann Gerichte aus den Artikeln von weggeworfenen Einkaufslisten kreierte. Herausgekommen sind merkwürdigste Kombinationen, die nicht immer essbar, dafür aber interessant und kunstvoll arrangiert sind. Im Interview mit Munchies könnt ihr mehr über seine Arbeit erfahren!

9+VOLT+BURGER CAT-FOOD-CUPCAKE DECAFFEINATED+FLOWER+SHAKE JAPANESE-COTTON-NOODLES MAKI-TOILET-ROLLS SILK-CUT-SALAD

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑