Musik Adele offiziell_kl

6. November, 2015

„Hello“! Adele bricht Rekorde

Adele hat sich mit „Hello“ nicht nur in Deutschland an die Chartspitze zurückgesungen – sie bricht auch gleich ein paar Rekorde. In den USA verzeichnete die Single in einer Woche mehr als 1,1 Millionen Downloads. Das schaffte bislang noch keiner. Auch die Videoplattform Vevo hat dank Adele Grund zum Feiern. Der Clip zu „Hello“ brach den Rekord von Miley Cyrus‘ „Wrecking Ball“ und nahm die Marke von 100 Millionen Views in nur fünf Tagen. Miley brauchte dafür sechs. Bevor Adeles Album „25“ am 20. November für weitere Schlagzeilen sorgt, gibt die Britin am 17. November in der Radio City Music Hall zu New York ein Einzelkonzert, das der Sender NBC am 14. Dezember ausstrahlen will. Ob es hierzulande zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Dafür finden die Leser des „Zeit Magazins“ in der aktuellen Ausgabe zumindest schon mal eine umfangreiche Story samt Interview.
adele.com

Tags: ,



Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen