News NGC_MoreThanHuman_011_Breakthrough_kl

6. November, 2015

National Geographic: Hollywood-Stars blicken in die Zukunft

Wird die Wissenschaft in naher Zukunft in der Lage sein, wirksame Mittel gegen Killerviren wie Ebola zu entwickeln? Ist der Mensch 2.0 eine Art Cyborg, der immer mehr mit technischen Elementen verschmilzt? Und gelingt es Forschern demnächst, das Geheimnis ewiger Jugend zu entschlüsseln? Ab dem 8. November gibt die Serie „Breakthrough – Aufbruch in unsere Zukunft” immer sonntags um 21.00 Uhr im National Geographic Channel Antworten und richtet den Blick nach vorne. Filmisch in Szene gesetzt werden die jeweils einstündigen Episoden von Hollywood-Stars wie Ron Howard, Brett Ratner oder Peter Berg. Schauspielerin Angela Bassett, die einen Film über den Rohstoff Wasser gedreht hat, betont: „Die Menschheit hat an einigen Stellen versagt, aber es gibt interessante, kluge und brillante Köpfe mit innovativen Ideen, die uns eines Tages retten könnten.“



Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen