Movies & TV Foto: Radio Bremen/Frank Pusch

21. Juli, 2016

0

Dunja Hayali und Axel Prahl: Parkplatzsuche in der Großstadt

Welcher Stadtmensch kennt das nicht: Nach einem anstrengenden Arbeitstag fährt man mit dem Auto nach Hause – und sucht einen Parkplatz. Und sucht und sucht. Das ist auch bei Goldene Kamera-Preisträgerin Dunja Hayali nicht anders. Irgendwann sei ihr jeder Parkplatz (Behindertenparkplätze ausgenommen), recht, sagt sie in der Radio Bremen-Talkshow „3nach9“. „Das Blöde ist nur: Ich suche mein Auto gerne am nächsten Morgen, weil ich wieder vergessen habe, wo ich es denn abgestellt habe“, sagt die TV-Journalistin im Gespräch mit Gastgeberin Judith Rakers. „Tatort“-Kommissar Axel Prahl kennt das Problem. Seine Lösung: das Smartphone! „Ich nehme einfach das Navigationssystem und mache ein Bildschirmfoto“, so Prahl. Zu sehen, morgen Abend um 22:00 Uhr im NDR/RB-Fernsehen. Weitere Gäste: die Musiker Samy Deluxe und Nils Landgren, die Autorin Juli Zeh u.a.
www.radiobremen.de

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen