News TeamBank AG, und BBL-Geschäftsführer

21. Juli, 2016

0

easyCredit neuer Namensgeber und Partner der Basketball Bundesliga

Basketball ist ungeheuer schnell, athletisch und wahnsinnig spannend. Manchmal geht der Ball fast im Sekundentakt durchs Netz. Vor allem junge Sportfans zeigen enorme Begeisterung für den Sport, der, so das Ziel der Basketballbundesliga BBL, in Deutschland nun auf ein neues Niveau gehoben werden soll. Dementsprechend geht’s mit einem neuen strategischen Partner und Namensgeber in die nächste Saison: Die zur genossenschaftlichen DZ Bank-Gruppe gehörende TeamBank AG sicherte sich für ihre Marke easyCredit das Namensrecht an der Liga. In den nächsten fünf Jahren wird also in der „easyCredit BBL“ gedribbelt und gedunkt. „Für uns ist das ein großer Schritt nach vorn, denn die TeamBank ist mehr als ein Sponsor“, so Liga-Chef Dr. Stefan Holz gegenüber smalltalk. „Bei unseren neuen Partnern gibt’s eine große Begeisterung für unseren Sport und die sachliche Überzeugung, dass sich dieses Engagement strategisch lohnt. Mit der easyCredit BBL werden also beide Seiten punkten.“ Die Details des Deals erläutern die Partner beim traditionellen Saison-Tip-Off-Meeting am 14. September in Nürnberg.
www.easycredit-bbl.de

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen