News (Foto: WDR/Max Kohr

29. Juli, 2016

0

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis stellt sich Sandra Maischbergers Fragen

Kritische und hintergründige Fragen hat Moderatorin Sandra Maischberger für ihre Gäste im Gepäck, wenn sie in der WDR-Sendung „Ich stelle mich“ zum Gespräch bittet. Am kommenden Sonntag um 21:45 Uhr ist es Gloria Fürstin von Thurn und Taxis, die den Zuschauern eine ganze Stunde lang aufschlussreiche, überraschende und vor allem authentische Einblicke in ihr Leben gewährt. Aber nicht nur sie selbst steht Rede und Antwort, auch ihre Schwester Maya Gräfin von Schönburg-Glauchau und ihr Bruder Alexander Graf von Schönburg-Glauchau sind zu Gast – es ist der erste gemeinsame Auftritt der drei Geschwister in einer Talksendung. Die ursprünglich für letzten Sonntag geplante Ausgabe mit Hannelore Kraft, die wegen des Amoklaufs in München verschoben wurde, wird eine Woche darauf am 7. August ausgestrahlt.
www.wdr.de

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen