Movies & TV Foto: ProSieben/Willi Weber

10. August, 2016

0

Neue Surprise-Comedy mit Ingmar Stadelmann: „Mission Wahnsinn“

Auch wenn in der Sommerpause schon interessante Formate erprobt werden – siehe „ZDFdonnerstalk“ mit Dunja Hayali – freut man sich doch, wenn sie endlich vorbei ist. Auf ProSieben beginnt die neue Saison spätestens am 29. August, um 22:10 Uhr, mit der Rückkehr von „Circus Halligalli“. Drei Wochen später erweitert ProSieben auch das Anschlussprogramm um eine Show, die dem anarchistischen Spaß von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf noch einen drauf setzt: Ab dem 19. September lädt Comedian Ingmar Stadelmann seine Kandidaten in „Mission Wahnsinn – Für Geld zum Held“ immer montags, um 23:20 Uhr, zu durchgeknallten Mutproben – Aufgaben wie unter Elektroschocks Getränke servieren oder bei der Achterbahnfahrt Hotdogs verspeisen. „Das Ziel von ‚Mission Wahnsinn‘ ist einfach: Nie wieder soll sich in Deutschland jemand beim Fernsehen bewerben mit dem unbedachten Satz: ‚Für Geld mache ich alles!‘“, sagt Stadelmann. Wer die Missionen dennoch erfolgreich bestreitet, gewinnt am Ende 5.000 Euro.
www.prosieben.de

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen