Allgemein Foto: Nils Tammer

29. August, 2016

0

Maxim Gorki und Volksbühne sind Theater des Jahres

In diesen Tagen gibt der Sommer noch einmal richtig Vollgas. Doch das Ende ist absehbar – und damit rückt auch die nächste Theaterspielzeit in den Blick. Zur Einstimmung gab das Fachblatt „Theater heute“ am Vormittag schon mal das diesjährige Ranking der Besten der Besten bekannt. Im Rahmen einer Umfrage unter Theaterkritikern des deutschsprachigen Raums liegen zwei Berliner Häuser als Theater des Jahres gleichauf: die Volksbühne und das Maxim Gorki Theater. Zur Darstellerin des Jahres kürten die Kritiker Caroline Peters vom Wiener Burgtheater. Als Nummer 1 unter den männlichen Kollegen überzeugte Edgar Selge (Hamburger Schauspielhaus). Näheres zu diesen und weiteren Ergebnissen gibt es hier. Kurz erwähnt sei an dieser Stelle auch eine Auswahl der Ärgernisse des Jahres. So ging den Kritikern u.a. die Verarbeitung der Flüchtlingskrise auf deutschen Bühnen mächtig auf den Zeiger. Und manche mokierten sich schlicht und einfach über die „Wirklichkeit“.
www.theaterheute.de

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen