Movies & TV Foto: kabel eins

8. November, 2016

0

Frank Rosin bricht erstmals Rettungsaktion ab

Ab heute strahlt Kabel Eins neue Folgen der Reihe „Rosins Restaurants“ aus. Und schon zum Auftakt gibt’s einen Paukenschlag: Sternekoch Frank Rosin bricht seine gastronomische Rettungsaktion ab. Zum ersten Mal in sieben Jahren und 70 Folgen sieht er sich zu diesem Schritt gezwungen. Imbissbuden-Besitzerin Claudia scheint offenbar weiterhin ihr eigenes, leider erfolgloses, Süppchen kochen zu wollen. Dabei ist ihr Unternehmen mit immerhin 50.000 Euro Schulden belastet. Wie dem auch sei: Rosin schmeißt hin. War sein bisheriges Engagement umsonst? Oder kann er Claudia mit seiner frühzeitigen Abreise die Augen öffnen? Antworten gibt’s heute Abend ab 20:15 Uhr bei Kabel Eins.
www.kabeleins.de

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen