Geburtstagskind no image

8. November, 2016

0

GEBURTSTAGSKIND VON MORGEN

Die Zeitschrift „Gala“ beobachte, ordne ein und beschreibe die Welt der Stars, sagte Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann kürzlich im Interview mit Peter Turi. Das sei nun mal die Aufgabe des People-Journalismus. „Die Prominenten stehen mit ihren Lebensgeschichten und Schicksalen ja auch stellvertretend für normale Leute“, so die Hamburgerin. Mit einer verkauften Auflage von rund 300.000 Exemplaren (IVW 3/16) liefert „Gala“ allwöchentlich bunte Geschichten über Prominente, und Meyer-Minnemann ist seit ihrem Volontariat vor fast 20 Jahren Teil der Redaktion. Nach Stationen als Ressortleiterin für Aktuelles und Chefreporterin löste sie den heutigen „Stern“-Chef Christian Krug im Oktober 2014 als oberste journalistische Instanz des Blattes ab. Morgen steht Meyer-Minnemann ausnahmsweise mal selbst im Zentrum der Aufmerksamkeit: Sie feiert ihren 44. Geburtstag.
www.guj.de

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen