Movies & TV Foto: ZDF/Jana Kay

17. Januar, 2017

0

„Kulturzeit“: Die Zeiten ändern sich

Alles ändert sich. Auch in den medialen Kulturinstitutionen. So verlässt Maxim Biller die Stammbesetzung des „Literarischen Quartetts“ im ZDF. Der Schriftsteller wolle sich mehr Zeit für seine eigene literarische Arbeit nehmen, ließ Daniel Fiedler, Leiter der ZDF-Redaktion Kultur Berlin, heute Morgen verlauten. Ein Nachfolger stehe noch nicht fest. Neues gibt’s auch vom wochentäglichen 3sat-Magazin „Kulturzeit“ zu berichten. Dort werden drei der insgesamt vier Moderatoren ausgetauscht. Ernst A. Grandits vom ORF, Tina Mendelsohn vom ZDF und die Schweizerin Andrea Meier gehen. Die ARD-Moderatorin Cécile Schortmann bleibt an Bord, neu sind der österreichische Kulturjournalist Peter Schneeberger, die Moderatorin und Musikkritikerin Vivian Perkovic für das ZDF sowie die Moderatorin, Redakteurin und Produzentin Nina Mavis Brunner, die für das Schweizer Radio und Fernsehen SRF vor der Kamera stehen wird. Die Moderation wechselt weiterhin wöchentlich.
www.3sat.de

Foto © ZDF/Jana Kay

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen