Movies & TV Foto: Mareike Foecking

25. Januar, 2017

0

Düsseldorfer Komponist Hauschka im Oscar-Rennen

Fast ging es gestern in der Freude um die Oscar-Nominierung von Maren Ades „Toni Erdmann“ etwas unter, dass ein weiterer deutscher Künstler Chancen auf die begehrte Trophäe hat. Der Düsseldorfer Komponist und Pianist Volker Bertelmann alias Hauschka wurde gemeinsam mit dem US-Musiker Dustin O‘Halloran für den Soundtrack zu dem sechsfach nominierten Film „Lion“ nominiert. „Ich bin da in kurzer Zeit an einen Punkt gelangt, den andere nach vielen Jahren Konzentration auf Filmmusik nicht erreichen“, sagt Hauschka in der heutigen Ausgabe der Düsseldorfer Lokalzeitung „WZ“. Nun reist er also zur Verleihung am 26. Februar nach Hollywood und bekommt dort vielleicht die Ehre, die ihm als Golden Globe-Kandidat vor ein paar Wochen noch verwehrt blieb. Doch Hauschka bleibt auf dem Boden: „Schon die Nominierung allein ist eine sehr schöne Anerkennung für viele Jahre Arbeit.“ Darüber hinaus geht in diesem Jahr ein dritter Deutscher ins Oscar-Rennen: der Münchener Filmemacher Marcel Mettelsiefen mit seiner kurzen Dokumentation „Watani: My Homeland“.
hauschka-net.de

Foto © Mareike Foecking

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen