Allgemein Foto: F. Bender/smalltalk

16. Februar, 2017

0

Leon Löwentraut: 19. Geburtstag auf der Art Karlsruhe

Eine Vernissage ist in der Regel eine überschaubare Angelegenheit – doch die gestrige Auftaktveranstaltung der 14. Art Karlsruhe war vergleichsweise riesig. In den drei großen Messehallen herrschte an jedem der 211 Galerie-Kojen aus elf Ländern gewaltiger Andrang. Überwiegend private Kunstinteressierte und Sammler waren gekommen, um am Vorabend der noch bis Sonntag andauernden Messe das breitgefächerte Angebot an Klassischer Moderne und Gegenwartskunst kennenzulernen. „Unsere Messe sehen wir als Gegenentwurf zum elitären Kunstbetrieb und zur Kunst als Investitionsgut“, sagte Messechefin Britta Wirtz im Interview mit dem Magazin „Monopol“. smalltalk traf den Düsseldorfer Künstler Leon Löwentraut, der am Stand der Galerie art box berlin zwei Gemälde präsentierte – und ganz nebenbei seinen 19. Geburtstag feierte. Der gefragte Jungstar der deutschen Kunstszene musste sich aber gleich von seinen Bildern verabschieden: Beide Arbeiten waren am Ende der Vernissage bereits verkauft.
www.art-karlsruhe.de

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen