Movies & TV Foto: PULS 4

20. Februar, 2017

0

Deutsch-österreichische Freundschaft: „Sehr witzig!?“ in Wien

Das alternative Faktenuniversum des Donald Trump hat am Wochenende bekanntlich nicht nur in Schweden für Stirnrunzeln gesorgt. Vielleicht war das Ganze ja ein Witz? Schließlich liegt ein Witz immer dann vor, wenn frei nach Theodor W. Adorno, die Freiheit des Geistes mit den Fakten zusammenstößt. Wie dem auch sei: Im österreichischen TV-Sender PULS 4 sorgen Gery Seidl, Harry Prünster und Lydia Prenner-Kasper heute Abend nicht für Stirnrunzeln, sondern eher für Lachfalten. Denn um 20:15 Uhr steht dort „Sehr witzig!? – Der Witze-Stammtisch“ auf dem Programm. Prominenter Gast der heutigen Ausgabe ist Sonya Kraus. „Das Schlimme ist, dass man sich gerade versaute Witze am besten merken kann“, so die Frankfurterin im Vorfeld der Sendung. „Es ist auch schön, wenn so ein Witz tabu-übergreifend ist und auch draufhaut. Wenn da ein schlechter Gedanke dahinter wäre, würde man sich das entweder nicht trauen, oder es wäre dann nicht mehr witzig.“ Und Sonya Kraus ist sich sicher: „Genau das ist das Schöne am Witzereißen.“
www.puls4.com

Foto © PULS 4

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen