Musik Foto: Twitter/ringostarrmusic

21. Februar, 2017

0

Beatles-Reunion in Los Angeles

Ringo Starr ist gerade dabei, den Nachfolger seines 2015er Albums „Postcards from Paradise“ aufzunehmen und holte sich dafür hochkarätige Unterstützung ins Studio. Am Wochenende traf er mit seinem ehemaligen Beatles-Kollegen Paul McCartney in Los Angeles zusammen. Den Beweis dazu postete er nun auf Twitter. Zuletzt hatten die beiden 2010 bei den Aufnahmen zu Ringos Album „Y Not.“ zusammengearbeitet. Jetzt twitterte Ringo: „Danke, dass du rübergekommen bist und gespielt hast, großartiger Bass. Ich liebe dich, Mann. Peace and Love.“ Und damit nicht genug. Ein zweiter Tweet zeigt: Der frühere Eagles-Gitarrist Joe Walsh, der nebenbei auch noch Ringos Schwager ist, wird ebenfalls mit von der Partie sein.
www.ringostarr.com

Foto © Twitter/ringostarrmusic

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen