Movies & TV Foto: SWR/C-Films Deutschland GmbH

21. Februar, 2017

0

„Schlagerland“ Deutschland im Doku-Fokus

Von „Ein Bett im Kornfeld“ über „Griechischen Wein“ bis „Atemlos“ – seit Jahrzehnten kann sich der Schlager auf ein treues Millionenpublikum verlassen. Doch was hält den harten Kern der deutschen Unterhaltungskultur so unerschütterlich am Leben? Arne Birkenstock begibt sich auf die Suche nach Antworten. Der Filmemacher, der u.a. für „Beltracchi – Die Kunst der Fälschung“ mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde, beleuchtet die Szene in seiner sehenswerten 90-minütigen Dokumentation „Schlagerland“. Er trifft Protagonisten wie Helene Fischer, Florian Silbereisen, Roland Kaiser, Costa Cordalis, Gitte Haenning, Frank Schöbel oder Ute Freudenberg. Außerdem blickt er hinter die Kulissen der Branche und spricht mit Machern wie Ralph Siegel, Jean Frankfurter, Kristina Bach oder Electrola-Plattenchef Jörg Hellwig sowie dem TV-Produzenten Michael Jürgens. Das Erste zeigt „Schlagerland“ morgen Abend um 23:00 Uhr.
www.daserste.de

Foto © SWR/C-Films Deutschland GmbH

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen