News Foto: Warner Music/Thomas Rabsch

28. Februar, 2017

0

In diesem Jahr wird erstmals eine deutsche Stadt Austragungsort des „Global Citizen Festivals“. Bevor sich am 7. und 8. Juli in Hamburg die Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Wirtschaftsnationen zum G20-Gipfel treffen, geben namhafte Stars der Pop- und Rockmusik in der Hansestadt ein Gratiskonzert. Neben der britischen Band Coldplay, werden Herbert Grönemeyer, Ellie Goulding und die Grammy-Gewinner The Chainsmokers am 6. Juli in der Barclaycard Arena im Volkspark auftreten. Den Künstlern geht es um den gemeinsamen Kampf gegen extreme Armut und für eine gerechtere Welt. „Ein Anfang ist bereits gemacht“, so Herbert Grönemeyer auf der Webseite globalcitizen.org, „weil sich entgegen allen Unkenrufen Jahr für Jahr immer mehr Menschen, die sich als Bürger einer gemeinsamen Welt verstehen, Global Citizens, sich für diese Veränderungen einsetzen und stark machen.“ Wer zwei Tickets aus dem Pool der 9.000 zur Verfügung stehenden kostenlosen Eintrittskarten gewinnen will, folge diesem Link.

Foto © Warner Music/Thomas Rabsch

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen