Allgemein Fotos: Online Marketing Rockstars

3. März, 2017

0

Rockstars 2017 macht Hamburg zur Marketing-Hauptstadt

as Wort „Rockstars“ klingt nach Revolution – und nach Geschäft. Vor allem um Letzteres geht es beim Branchentreffen „Online Marketing Rockstars“, das gestern in den Hamburger Messehallen startete und noch bis heute Abend rund 25.000 Besucher anlockt, darunter auch drei Kollegen der smalltalk-Redaktion aus dem Hause Kick-Media. Über allem steht natürlich die Frage: Wie verdiene ich Geld im Netz? Aufschlussreiche Antworten der Profis gibt’s bei der „OMR“. Immerhin werden die Umsätze im Bereich des Online-Marketings allein in Deutschland im laufenden Jahr auf rund sieben Milliarden Euro geschätzt. Besonders heiß diskutiert wird in diesem Jahr das Thema „cashless“. Klar, dass man auf der OMR bargeldlos, also digital, zahlen kann. Allerdings wird hier auch ganz analog Schlange gestanden, um beispielsweise cashless etwas zu essen zu bekommen. Trotzdem: Vorträge von Protagonisten der Szene wie Trivago-Chef Rolf Schrömgens, Andrew Bosworth von Facebook und sogar einem Rockstar im klassischen Sinne, Iron-Maiden-Frontmann Bruce Dickinson, sorgen für reichlich Erkenntnisgewinn. „Für alle, die sich mit dem Thema Online-Marketing beschäftigen, gehört die OMR definitiv zum Pflichtprogramm“, so Markus Laux, Corporate Communications Manager der Kick-Media AG.
www.onlinemarketingrockstars.de

Fotos © Online Marketing Rockstars

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen