Musik Foto: M. Kuhn

15. März, 2017

0

ECHO 2017: Und das sind die Nominierten!

Am 6. April werden in Berlin die ECHOs verliehen. Top-Favoriten sind in diesem Jahr Stereoact und Imany, die mit jeweils drei Nominierungen ins Rennen gehen. Mit zwei Nominierungen sind u.a. Udo Lindenberg, Max Giesinger, AnnenMayKantereit, Andrea Berg, Drake und Rag’n’Bone Man dabei. Insgesamt verleiht die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), den ECHO 2017 in 22 Kategorien. Die von Xavier Naidoo und Sasha moderierte 26. ECHO-Verleihung wird am 7. April um 20:15 Uhr bei Vox ausgestrahlt. Zu den Showacts gehört die US-Band Linkin Park feat. Kiiara. Eine Übersicht über alle Nominierten gibt’s hier. „Der Blick auf die Nominierungen zeigt: Alle Facetten und Strömungen des aktuellen Musikgeschehens sind vertreten“, so BVMI-Geschäftsführer Dr. Florian Drücke. „Sehr schön ist dabei auch die starke Präsenz junger Acts, die als Newcomer für spannende Impulse sorgen. Und auch die etablierten Künstler haben mit ihren Erfolgen im vergangenen Jahr bewiesen, dass ihre Musik sowohl in kreativer als auch in kommerzieller Hinsicht über ein enormes Potenzial verfügt.“
www.echopop.de

Foto © M. Kuhn

Tags: , , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen