Movies & TV Foto: WDR/Klaus Görgen/Mauritius

21. März, 2017

0

Na denn, Prost! WDR macht den Pils-Test

Der deutsche Biermarkt ist der größte Europas und die beliebteste Sorte hierzulande mit Abstand das Pils. Der Moderator und Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar widmet dem blonden Gerstensaft nun eine ganze Ausgabe des WDR-Wissenschaftsmagazins „Quarks & Co“. Besonders spannend fiel dabei ein Konsumententest aus. Gesucht wurde die Antwort auf die Frage: Schmecken deutsche Pils-Biere wirklich so ähnlich wie oft behauptet? Das ernüchternde Ergebnis ist eindeutig: scheinbar ja. Weniger als die Hälfte der Befragten konnte unterschiedliche Marken geschmacklich voneinander unterscheiden. Anmerkung der smalltalk-Redaktion: Mit Kölsch oder Alt wäre das bestimmt nicht passiert. Wie dem auch sei – die Details gibt’s heute Abend im WDR Fernsehen ab 21:00 Uhr. Bereits vorab lässt sich die Sendung in der Mediathek abrufen.

Foto © WDR/Klaus Görgen/Mauritius

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen