Movies & TV Foto: rbb Fernsehen

4. April, 2017

0

Junge Filme braucht das Land!

Dem deutschen Filmnachwuchs bereitet das rbb Fernsehen schon seit 2014 eine attraktive Plattform. Jeweils im Frühling und im Herbst werden mit der Reihe „Debüt im rbb“ Werke junger Regisseure gezeigt, die dramaturgisch und visuell neue Wege gehen. Den Anfang macht diesen Freitag um 0:25 Uhr Dietrich Brüggemanns „3 Zimmer/Küche/Bad“. Im Abstand einer Woche folgen vier weitere Filme: „Am Himmel der Tag“ von Pola Beck (14. April, 1:15 Uhr), „Halbschatten“ von Nicolas Wackerbarth (21. April, 0:15 Uhr), „Im Alter von Ellen“ von Pia Marais (28. April, 0:05 Uhr) und „Houston“ von Bastian Günther (5. Mai, 0:20 Uhr). Schade allerdings, dass die durchwegs sehenswerten Produktionen wohl zu den späten Sendezeiten nicht wirklich die Aufmerksamkeit bekommen dürften, die ihnen zu wünschen wäre.
www.rbb-online.de

Foto © rbb Fernsehen

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen