News Foto: RTL/Georges Pauly

2. Mai, 2017

0

RTL stärkt fiktionale Programme

RTL arbeitet derzeit an einer Stärkung seiner fiktionalen Programminhalte. Im Interview mit smalltalk sprach Fiction-Chef Philipp Steffens über die entsprechenden Pläne. „Wir schreiben vermehrt aus, wir suchen und sichten Talente“, so Steffens. „Wir wollen mit starken Protagonisten und relevanten, mit Leichtigkeit erzählten Themen das Senderprogramm erweitern.“ RTL produziere derzeit fünf neue Serien in unterschiedlichen Genres. Das komplette Interview mit Philipp Steffens gibt‘s morgen auf unserer Webseite smalltalk-entertainment.de.

Foto © RTL/Georges Pauly

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen