Messe & Event Foto: Raphael Stötzel/Franke

16. Mai, 2017

0

Pop-up Cooking mit Starbesetzung

In London gibt’s die erste Pop-up-Mall, in Berlin steht eine Pop-up-Kirche, in Köln ein Aldi-Pop-up-Restaurant. Plötzlich auftauchende Einrichtungen mit dem Potenzial kurzfristig wieder zu verschwinden sind zurzeit ziemlich angesagt. So präsentierte der Schweizer Küchenhersteller Franke gestern Abend in Düsseldorf seine „Pop-up Wonder Kitchen“. Markenbotschafter ist passenderweise der ebenfalls eidgenössische Koch René Schudel. Der zeigt mit TV-Formaten wie „Flavorites“ oder „Schudel on the Rocks“ u.a., dass man auch in temporär eingerichteten Küchen Köstlichkeiten zubereiten kann, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Bei dem kulinarischen Event in der industriehistorischen Loft-Atmosphäre des Böhler-Areals ging er den geladenen Gästen am Herd hilfreich zur Hand. Neben Szene-Gastronomen, Architekten und Medienvertretern waren u.a „Grill den Henssler“-Moderatorin Ruth Moschner und Schauspieler und Moderator Jochen Schropp zum Sieden, Schmoren und Grillen an den Rhein gekommen.
www.franke.com

Foto © Raphael Stötzel/Franke

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen