Messe & Event Foto: Filmfest München/Christian Rudnik

22. Juni, 2017

0

Filmfest München startet mit vielen Stars

München steht ab heute wieder ganz im Zeichen des Kinos. Zum 35. Mal findet in der bayerischen Landeshauptstadt das Filmfest statt. Mehrere tausend Profis der Bewegtbild-Branche und bis zu 80.000 Besucher bekommen 45 Welt- und 120 Deutschland-Premieren zu sehen. Als Eröffnungsfilm stellt die französische Regisseurin Claire Denis persönlich ihr neues Werk „Un Beau Soleil Intérieur“ mit Juliette Binoche und Gérard Depardieu vor. Auch Sofia Coppola ist vor Ort und präsentiert ihren neuen Film „Die Verführten“ mit Nicole Kidman und Colin Farrell. „Breaking Bad“-Hauptdarsteller Bryan Cranston reist mit dem Drama „Wakefield“ im Gepäck an. Er erhält überdies den CineMeritAward für seine Verdienste um die Filmkunst. Die eingereichten Produktionen treten zudem in weiteren Wettbewerben wie dem Arri/Osram Award für den besten ausländischen Film, dem Förderpreis Neues Deutsches Kino oder dem Kinderfilmfest-Publikumspreis an. Nach diversen parallelen Events wie dem Audi Director’s Cut am Samstag auf der Praterinsel endet das „Filmfest München“ am 1. Juli mit dem Abschlussfilm „Ihre beste Stunde“ in Anwesenheit des britischen Golden Globe-Gewinners Bill Nighy.
www.filmfest-muenchen.de

Foto © Filmfest München/Christian Rudnik

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen