Digital Foto: WDR/Melanie Grande(3)/Max Kohr/Dietmar Seip, dpa/Karlheinz Schindler

6. Juli, 2017

0

Flagge zeigen: Promis lesen Texte von Deniz Yücel

Thomas Gottschalk, Oliver Welke, Christine Westermann, Olli Dittrich, Günter Wallraff und viele weitere prominente Persönlichkeiten setzen heute Abend ein starkes Zeichen der Solidarität mit Deniz Yücel und all den anderen Journalisten, die derzeit in der Türkei im Gefängnis sitzen. Unter dem Titel „Wir wollen das Meer sehen – Deniz’i görmek istiyoruz“ lesen sie ab 20:00 Uhr im WDR-Funkhaus in Köln Texte des seit Anfang des Jahres inhaftierten Korrespondenten der „Welt“-Gruppe. Bereits gestern hatte Thomas Gottschalk bei RTL im Magazin „stern TV“ Partei für Yücel ergriffen und über seine Beweggründe für die Teilnahme an der Lesung gesprochen. „Ich lese dort einen Text, der widersprüchlich und provokativ ist“, so der Entertainer. Man müsse zwar nicht alle Texte von Yücel gut finden, doch „wir müssen aushalten, dass Menschen ihre Meinung sagen“, ergänzte Gottschalk. Es gehe dabei auch „um den Kampf für das freie Wort“. Die von WDR Cosmo in Kooperation mit dem Freundeskreis #FreeDeniz initiierte Veranstaltung wird als Video-Livestream auf www.cosmoradio.de übertragen.

Foto © WDR/Melanie Grande(3)/Max Kohr/Dietmar Seip, dpa/Karlheinz Schindler

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen