Movies & TV Foto: SWR/Alexander Kluge

10. August, 2017

0

ARD-Fußball: Folgt Hitzlsperger auf Scholl?

„Wir schätzen und mögen Mehmet Scholl mit seinen Ecken und Kanten“, sagte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky noch am Dienstag in einem dpa-Gespräch und betonte „Mehmet ist uns sehr wichtig.“ Das Ganze erfolgte vor dem Hintergrund der Auseinandersetzung rund um Scholls Abwesenheit beim Confed-Cup-Halbfinale vor fünf Wochen. Heute Morgen platzte allerdings die Bombe: Die ARD und Scholl einigten sich auf eine Vertragsauflösung mit sofortiger Wirkung. In einer offiziellen Mitteilung bedankt sich Balkausky „für die großartige Zeit mit einem meinungsstarken, streitbaren und originellen Experten, der unsere Sendungen extrem bereichert hat“. Doch wer kommt jetzt? In jedem Fall erwies sich der beim Confed Cup kurzfristig eingesprungene Thomas Hitzlsperger als eloquenter Analytiker. Der Ex-Nationalspieler ist definitiv mehr als ein Ersatzmann. Eine weitere Trennung gab RTL bekannt: „Rach, der Restauranttester“ wird eingestellt. TV-Koch Christian Rach kann es offenbar verkraften. „Ich sitze jetzt nicht tränenerfüllt am Schreibtisch“, sagte er gegenüber „Bild“. Sender und Koch seien sich einig: Die Geschichten sind auserzählt, wie es so schön heißt. Genau dieses Argument wird beim Thema Fußball wohl nie zählen. Denn nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel.

Foto © SWR/Alexander Kluge

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen