Messe & Event Foto: smalltalk/Mikloweit

22. August, 2017

0

15. „Sport Bild“-Awards verliehen

Gestern wurden in der Fischauktionshalle in Hamburg zum 15. Mal die „Sport Bild“-Awards verliehen. In acht Kategorien gab’s Preise. „Sport Bild“-Chefredakteur Alfred Draxler betonte: „Der ‚Sport Bild‘-Award hat sich als führendes Sport-Event dieser Art in Deutschland etabliert. Wir sind stolz, dass wir stellvertretend für alle Anhänger des Sports so hochkarätige Sportler ehren und auszeichnen durften.“ Die Trophäe für das Lebenswerk ging an Ottmar Hitzfeld, dem es als bisher einzigem Trainer gelang, die Fußball-Champions League mit zwei deutschen Vereinen zu gewinnen: 1997 mit Borussia Dortmund und 2001 mit dem FC Bayern. Die Laudatio hielt passenderweise Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge. Weitere Preise gingen u.a. an den Boxer Wladimir Klitschko, an Fußballweltmeister Philipp Lahm und Ex-„Sportschau“-Moderator Reinhold Beckmann. Bei der gestrigen Gala gaben sich auch zahlreiche prominente Gäste die Ehre. Unter ihnen waren die Skilegenden Christian Neureuther und Rosi Mittermaier, Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen, die ZDF-Sportmoderatorin Annika Zimmermann und der Comedian und Parodist Matze Knop.
sportbild.bild.de

Foto © smalltalk/Mikloweit

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen