Movies & TV (Foto: ARD/Thorsten Jander)

28. August, 2017

0

Neue Fälle für das „Großstadtrevier“

Seit gut 30 Jahren kommt der Schutzmann ums Eck und der Ede nimmt Reißaus. Insider wissen sofort: Hier geht’s um lebende TV-Fossilien, um „Großstadtrevier“. Heute nun gab das Erste bekannt, dass der Vorabendklassiker aus Hamburg Mitte November in eine neue, die insgesamt 31., Staffel geht. Bis ins kommende Frühjahr darf sich die „Großstadtrevier“-Fangemeinde auf 16 neue Fälle für das Team um die von Saskia Fischer gespielte Kommissariatsleiterin Küppers freuen. Maria Ketikidou und Marc Zwinz sind ebenso wieder mit von der Partie wie Jan Fedder als Dirk Matthies, der mal wieder seine Kontakte zu Kiezgrößen spielen lassen dürfte. Erst einmal sind aber ab dem 9. Oktober noch fünf Erstausstrahlungen aus der zweigeteilten Jubiläumsstaffel Nummer 30 zu sehen. Der Montagvorabend ist also auf absehbare Zeit gerettet.
http://www.daserste.de/unterhaltung/serie/grossstadtrevier/index.html

(Foto: ARD/Thorsten Jander)

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen