Kunst Foto: smalltalk/Laux

29. September, 2017

0

Leon Löwentraut malt für die UNESCO

Nach Ausstellungen in Berlin, New York und Basel ist Kunst-Jungstar Leon Löwentraut nun auch in seiner Heimatstadt zu sehen. In Düsseldorf fand gestern Abend die Preview zu seiner aktuellen Bilderschau in der Galerie Geuer & Geuer statt. Zu den Gästen gehörten u.a. Éric Falt, Beigeordneter Generaldirektor für Außenbeziehungen und Öffentlichkeitsarbeit der UNESCO, sowie UNESCO-Botschafterin Ute Ohoven. Schließlich wurde Löwentraut von der UN-Organisation ausgewählt, um die nachhaltigen Entwicklungsziele der Weltgemeinschaft und der Vereinten Nationen künstlerisch zu gestalten. Für dieses Projekt malt er 17 Bilder, die dann in Form hochwertiger Kunstdrucke verkauft werden. Der Erlös geht an die UNESCO. Bei Geuer & Geuer befindet sich der 19-jährige Künstler übrigens in bester Gesellschaft, denn die Galerie vertritt bereits etablierte Kollegen wie Julian Schnabel, Günther Uecker oder Tony Cragg. Löwentrauts Gemälde sind ab heute unter dem Titel „Singles & Couples“ zu sehen.
geuer-geuer-art.de

Foto © smalltalk/Laux

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen