Movies & TV Foto: Fox

18. Oktober, 2017

0

Fox zeigt italienisches Serien-Highlight „Rocco Schiavone“

Der Markt aktueller Fernsehserien wird klar von US-amerikanischen Produktionen dominiert. Dabei finden sich auch im europäischen Angebot echte Perlen. Eine davon hat Fox entdeckt: Der Seriensender präsentiert nun die sechsteilige italienische Krimiserie „Rocco Schiavone“ nach der Romanvorlage „Der Gefrierpunkt des Todes“ von Bestsellerautor Antonio Manzini. Im Mittelpunkt der Handlung steht der titelgebende und nicht gerade vorbildliche Kommissar, der von Rom ins beschauliche Aostatal strafversetzt wird. Für einen Stadtmenschen wie ihn die Höchststrafe. Doch auch in der Provinz wird gemordet. In Italien schlug die Serie mit Marco Giallini in der Hauptrolle voll ein und bescherte Rai 2 Spitzenwerte von bis zu vier Millionen Zuschauern pro Folge, bei Marktanteilen von knapp 14 Prozent. Seit dem Sommer wird bereits an der Fortsetzung gearbeitet. Fox startet die deutsche Erstausstrahlung von „Rocco Schiavone“ am Freitag um 21:00 Uhr.
www.foxchannel.de

Foto © Fox

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen