Messe & Event Foto: Kick-Media / Markus Laux

25. Oktober, 2017

0

„Media Kick Off“ in München: Get Together der Kick-Media AG mit großer Resonanz

Gestern starteten in München unter dem Motto „Media, Trust, Machines“ die 31. Medientage, bei denen es u.a. um die Herausforderungen für Medienunternehmen in einer zunehmend digitalisierten Welt geht. Den Auftakttag ließ die Kick-Media AG mit einem informativen Networking-Abend im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski ausklingen. Martin Blickhan (Leiter Programmkommunikation RTL II), Bernd Goebel (Vice President Production Management Entertainment/Fiction ProSiebenSat.1), Torsten Zarges (Moderator bei den Medientagen), Monika Schlitzer (Geschäftsführerin Dorling Kindersley Verlag München), Jürgen Brandt (Geschäftsführer ZS Verlag) und viele weitere Geschäfts- und Medienpartner waren der Einladung gefolgt und tauschten sich in ungezwungener Atmosphäre bis in die Nacht aus. Für kulinarische Highlights sorgten Sternekoch Anton Pozeg und der englische Chef-Pâtissier Ian Baker. Kick-Media-Vorstand Alexander Elbertzhagen und Axel Ludwig (General Manager, Kempinski München), der den Abend mitveranstaltete, ziehen ein positives Resümee. Elbertzhagen: „Es ist schön, dass trotz oder vielleicht gerade wegen der Digitalisierung viele das Bedürfnis nach ganz analoger Kommunikation haben. Es wird demnächst sicher eine Fortsetzung des Media Kick Offs geben.“

Foto © Kick-Media / Markus Laux

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen