Movies & TV Foto: Sky Deutschland/N.M. Konietzny)

2. November, 2017

0

„Das Boot“: Wiedersehen in La Rochelle

Das Wort „Serienproduktion“ klingt nach Fließband und minderer Qualität. Doch im Zusammenhang mit dem Thema Fernsehen lassen sich leicht gegenteilige Assoziationen wecken. Und das gilt mittlerweile auch für Serien made Germany. In dieser Woche nun treten die Arbeiten für „Das Boot – Die Serie“ in eine neue Phase. So wurde eine speziell für die Produktion aufbereitete U-Boot-Nachbildung in den Hafen von La Rochelle gebracht. Die 67 Meter lange, sechseinhalb Meter breite und 240 Tonnen schwere Replika wurde von einer Werft in Malta nach Frankreich verschifft. Direkt nach der Ankunft begannen unter der Regie von Andreas Prochaska die Außenaufnahmen. „Das Boot“ umfasst acht Episoden und basiert auf dem gleichnamigen Film von Wolfgang Petersen nach dem Bestseller von Lothar-Günther Buchheim. Die Erstausstrahlung der von Bavaria Fiction, Sky Deutschland und Sonar Entertainment produzierten Serie soll Ende 2018 auf Sky in Deutschland, Österreich, Italien, Großbritannien und Irland erfolgen.

Foto © Sky Deutschland/N.M. Konietzny

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen