Messe & Event Foto: smalltalk/Rothländer

20. November, 2017

0

Radio 7 Charitynight: Mehr als eine Million für Drachenkinder

Tue Gutes und rede darüber. Nach diesem Prinzip haben sich die Macher von Radio 7 ins Zeug gelegt und Spenden gesammelt. Mit Erfolg: Mehr als eine Million Euro kamen im vergangenen Jahr für die Stiftung Radio 7 Drachenkinder zusammen und damit kranken, behinderten oder traumatisierten Kindern und Jugendlichen aus dem Sendegebiet von Radio7 zugute. Gefeiert wurde das Ganze am Samstagabend in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm bei der zwölften Radio 7 Charitynight. Dort konnten Radio 7-Geschäftsführer Volker Schwarzenberg und Drachenkinder-Chefin Ursula Schuhmacher über 700 Gäste zu einer großen Show begrüßen. Moderatorin Sonya Kraus führte souverän und humorvoll durch das Programm, bei dem u.a. auch Preise verliehen wurden. Sieben Stück natürlich. Zu den ausgezeichneten Promis gehörten Stars wie Anastacia, Marlon Roudette, Die Lochis oder Scooter-Frontmann H.P. Baxxter. Als Laudatoren waren beispielsweise Matze Knop, das Radio 7 Morgenteam und „Curvy Supermodel“ Hanna Wilperath am Start. Aber was das Wichtigste war: Auch während der Gala gingen weiter Spenden bei den Drachenkindern ein, zum Teil in fünfstelliger Höhe.
www.radio7.de

Foto © smalltalk/Rothländer

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen