Messe & Event Fotos: smalltalk/D. Rockenbach

24. November, 2017

0

„RTL Spendenmarathon“: Mehr als 24 Stunden Einsatz für den guten Zweck

Beim gestern Abend gestarteten „RTL Spendenmarathon“ kamen bis heute Mittag bereits über fünf Millionen Euro zusammen, die allesamt der Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V. zugutekommen. Allein die Kandidaten von Günther Jauchs gestriger Promi-Ausgabe der Quizshow „Wer wird Millionär?“ erspielten 439.000 Euro für den guten Zweck. Mit von der Partie waren u.a. Matthias Opdenhövel, Ruth Moschner und Michael Mittermeier. Noch bis heute um 18:00 Uhr meldet sich Moderator Wolfram Kons aus dem Kölner Spendenstudio und ruft die Zuschauer dazu auf, einen wohltätigen Beitrag zu leisten. Als Projektpaten sind in diesem Jahr beispielsweise Mirja Boes, Senta Berger, Mats Hummels oder Toni Kroos dabei. Im Studio saßen gestern Prominente wie Caroline Beil, Sarah Lombardi oder Matze Knop am Telefon, um Spenden persönlich entgegenzunehmen. Weitere Infos zur längsten Charity-Sendung im deutschen Fernsehen gibt’s hier.

Fotos © smalltalk/D. Rockenbach

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen