Digital Foto: Edeka

24. November, 2017

0

Weihnachten im Werbefernsehen

Die alljährlichen Weihnachtswerbespots der Supermarktriesen Edeka und Rewe gehören mittlerweile schon genauso zum Fest wie Adventssingen und Glühwein. Vor allem der Edeka-Clip „#Heimkommen“ von 2015 dürfte den meisten im Gedächtnis geblieben sein. Der einsame Großvater, der seinen Tod vortäuscht, um das Fest unter Verwandten verbringen zu können, sorgte für weltweite Aufmerksamkeit. Die inzwischen mehr als 57 Millionen Youtube-Aufrufe kann der diesjährige Nachfolger „Was ist Liebe?“ freilich bislang nicht aufweisen. Diesmal geht’s um einen weihnachtlichen Denkanstoß zum Thema Mensch vs. Maschine. Auf alle Fälle ist jetzt aber Konkurrent Rewe am Zug. Am Sonntag soll Fernsehdeutschland erfahren, welche herzerwärmende Botschaft sich die Kölner für dieses Jahr ausgedacht haben. Die Fachzeitschrift „Horizont“ zeigt den Spot heute schon mal vorab. Hier geht’s zur Bescherung. Übrigens, der erste Advent ist in diesem Jahr erst am 3. Dezember.

Foto © Edeka

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen