Movies & TV Foto: Sat.1

5. Dezember, 2017

0

Finale von „The Taste“: Der Showdown schlechthin

Morgen geht’s um die Wurst – auch wenn man mit schlichter Wurst beim großen Finale der Kochshow „The Taste“ nicht wirklich weiter kommen dürfte. Coach und Sterne-Koch Frank Rosin kündigt schon mal den „Showdown schlechthin“ an. Sein Kollege Roland Trettl wird angesichts des nach neun unterhaltsamen Wochen nun anstehenden Staffel-Endes sogar ein wenig sentimental: „Ich habe so viele sensationelle Löffel probieren dürfen, ich verfalle sicher in eine brutale Depression, weil ich die nächste Zeit nicht mehr so gut essen werde.“ Star-Köchin Cornelia Poletto zeigt sich gegenüber den verbliebenen Kandidaten der Show ungewohnt streng: „Wenn ich schon nicht selbst mitkochen kann, kann ich wenigstens schön kritisch sein.“ Fest steht: Die Entscheidung, welcher Coach seinem Kandidaten zum Gewinn eines eigenen Kochbuchs, 50.000 Euro und einer kulinarischen Weltreise verhilft, fällt morgen ab 20:15 Uhr in Sat.1.
www.sat1.de

Foto © Sat.1

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen