Messe & Event Foto: facebook.com/berlinfashionweek

15. Januar, 2018

0

Berlin Fashion Week startet neu

Es tut sich was in der Welt der Mode. Nachdem H&M sich mit einem merkwürdigen Foto selbst ins Aus geschossen hat, berichtete der „Spiegel“, dass das „C“ in C&A möglicherweise bald für „China“ steht. Doch morgen beginnt in Berlin erst einmal die Fashion Week. Im Mittelpunkt steht da nicht das, was war, sondern das, was wir demnächst anziehen werden. Und auch sonst ist man bei der Modewoche in der Hauptstadt ganz auf Zukunft eingestellt. So ist das glamouröse Zelt am Brandenburger Tor endgültig Geschichte und auch der Marathon der Laufstegschauen soll im Großen und Ganzen vorbei sein. Was definitiv bleibt, ist das enorme Interesse an der Marke Fashion Week. Rund 100.000 Besucher werden an der Spree erwartet, um neue Trends und Innovationen zu begutachten. Mit von der Partie sind auch zahlreiche Prominente, wie die Moderatorinnen Caroline Beil und Annett Möller beim morgigen Riani-Defilee im E-Werk. Zum Auftakt-Event gibt sich übrigens bereits heute Abend der deutsch-polnische Shootingstar Dawid Tomaszewski die Ehre.
www.fashion-week-berlin.com

Foto © facebook.com/berlinfashionweek

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich