Messe & Event Foto: Warner Bros.

23. Januar, 2018

0

Oscar-Nominierung: Bleibt „Aus dem Nichts“ im Rennen?

Heute Nachmittag ab 14:22 Uhr deutscher Zeit gibt die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die endgültigen Nominierungen der 90. Oscar-Verleihung bekannt. Hierzulande drückt man Fatih Akin die Daumen, dessen bereits bei den Golden Globes ausgezeichnetes Drama „Aus dem Nichts“ den Sprung in die Vorauswahl für die Kategorie „Bester nicht-englischsprachiger Film“ schaffte. Ob’s weitergeht, bleibt abzuwarten. Das Branchenportal „Variety“ sieht „Aus dem Nichts“ („In the Fade“) bereits unter den besten fünf. Darüber hinaus hat auch die deutsche Regisseurin Katja Benrath gute Chancen auf eine Nominierung. Für ihren Kurzspielfilm „Watu Wote/All of Us“ erhielt sie bereits im Oktober den Studenten-Oscar. Jetzt könnte es in der Kategorie „Live-Action-Kurzfilm“ sogar für einen Oscar der Großen reichen. Die Verleihung selbst findet aufgrund der olympischen Winderspiele in diesem Jahr etwas später als gewohnt, nämlich am 4. März statt.
www.oscars.org

Foto © Warner Bros.

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich