Messe & Event Foto: Sat.1/Stephan Pick

25. Januar, 2018

0

Deutscher Fernsehpreis: Rennen bleibt bis zum Schluss offen

Manch einer fragt sich: Nimmt er ihn an oder nicht? Thomas Gottschalk wird morgen Abend bei der von Barbara Schöneberger moderierten Verleihung des Deutschen Fernsehpreises mit dem Ehrenpreis der Stifter ausgezeichnet. Für die gleiche Kategorie war vor zehn Jahren der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki vorgesehen. Gottschalk moderierte damals die Gala – und der vorgesehene Preisträger lehnte die Annahme der Auszeichnung vor laufender Kamera ab. Der Rest ist Fernsehgeschichte. In einem dpa-Interview im Vorfeld der diesjährigen Verleihung sagte Thomas Gottschalk, dass er den 2013 verstorbenen Reich-Ranicki für seinen Mut noch heute bewundere. Er selbst werde die ihm zugedachte Trophäe dankbar und in Demut annehmen. Der Deutsche Fernsehpreis 2018 wird morgen in Köln in 24 weiteren Kategorien verliehen. Wer ausgezeichnet wird, entscheidet die Jury ebenfalls erst morgen.
www.deutscher-fernsehpreis.de

Foto © Sat.1/Stephan Pick

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich